CRI

Der CRI, oder „Color Rendition Index“ (auf deutsch „Farbwiedergabeindex“) beschreibt die Farbwiedergabequalität einer Lichtquelle. Je näher sich der angegebene CRI-Zahlenwert an den Maximalwert von 100 annähert, desto farbechter und differenzierter werden von dieser Lichtquelle angestrahlte Farben wiedergegeben.

Nichia 219-LEDs sind bekannt für ihre guten CRI-Werte von 90 oder höher.

LEDs mit einem hohen CRI-Wert werden im Englischen als „High CRI LEDs“ bezeichnet.

Kaltweiße CREE LEDs wie die XP-L Hi oder die XM-L2 „dümpeln“ in der Regel irgendwo zwischen CRI 50 und 60 herum.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website