Review Acebeam K30

Vorwort

Mit der K30 bringt Acebeam erneut eine kleine Sensation („klein“ im wahrsten Sinne des Wortes) auf den Markt. Meines Wissens ist die K30 die kleinste und leichteste Lampe mit einer 3* 18650-Akku-Bestückung (man möge mich ggf. korrigieren). Voll bestückt mit Akkus wiegt die K30 gerade mal 331 Gramm. Beim in die Hand Nehmen denke ich jedesmal, dass keine Akkus eingelegt sind, so leicht ist die Lampe.

Dank der neuen Cree XHP70.2 LED (Acebeam ist einer der ersten Taschenlampen-Hersteller, der diese neue LED verbaut) bringt es die Lampe auf 5200 ANSI-Lumen. Analog zur CREE XHP50.2 vs. der XHP50, hat die neue CREE XHP70.2 gegenüber der XHP70 Vorteile in Sachen Effizienz und Helligkeit. Außerdem neigt diese XHP70.2 LED zu einer geringeren Donut-Hole-Bildung als die Vorgänger-LED, da das Gitter, welches die 4 Einzel-LEDs voneinander trennt, schmaler ausfällt.

„Review Acebeam K30“ weiterlesen

Review-Rückstau

So sieht offiziell ein Review-Rückstau aus. 🙂

In den nächsten zwei Tagen stelle ich erstmal das Review zur Acebeam K30 fertig. Ansonsten bin ich offen für Vorschläge und Wünsche, was die Reihenfolge der anderen Neuankömmlinge betrifft. 🙂

Beamshots Acebeam K30 vs Olight R50 Pro, HaikeLite MT01, Fenix LD50, EagTac MX30L3-CR, Olight SR mini II

Bei Acebeam geht es im Moment Schlag auf Schlag. 🙂 Heute erreichte mich die neue Acebeam K30.
Das Review wird in den kommenden Tagen folgen. Bis dahin habe ich schon mal ein paar Beamshots parat.

„Beamshots Acebeam K30 vs Olight R50 Pro, HaikeLite MT01, Fenix LD50, EagTac MX30L3-CR, Olight SR mini II“ weiterlesen

Review Acebeam X80

Vorwort

Die Sommerpause ist vorbei, und hier geht es nun wieder weiter mit Reviews. 🙂

Den Anfang macht die neue X80 von Acebeam. Nach den jüngsten Leistungskrachern, der X45 und X65, legt Acebeam noch eine Schippe drauf, und bringt mit der X80 eine Lampe mit 25000 Lumen. Als wäre das nicht schon der Superlative genug, verpackt Acebeam das Ganze auch noch in einem Gehäuse, welches noch kleiner ist als das einer Olight X7.

„Review Acebeam X80“ weiterlesen