Beamshots: Nextorch TA30, Nitecore SRT7 / SRT7GT, Klarus XT11S

Die in jüngster Zeit neu erschienenen taktischen Lampen durften sich gegen zwei alte Hasen beweisen.

Kapitel 1: Der Nahbereich.

Als Animated GIF:

Wie man sieht, hat die Nextorch TA30 unter diesen Lampen das flutigste Lichtbild (der weichste Übergang von Spot zu Spill).

Bei der TA30 sieht man im äußeren Rand des Lichtbilds die Einkerbungen von dem eingebauten Glasbrecher am Lampenkopf. Lichtbild-Ästhetiker wird es stören; Leute, die die Lampe als Leuchtwerkzeug sehen, wird es vermutlich nicht weiter kratzen.

Auch bei den beiden Nitecores sieht man, dass die im Reflektor eingebauten Zusatz-Farb-LEDs das Licht brechen, und außerhalb des eigentlichen Spills einen Halo-Effekt erzeugen.

Die SRT7GT hat gegenüber der SRT7 neben der höheren Reichweite der XP-L Hi LED den Vorteil, dass die typische Blau-Färbung des Spills bei XM-L2 LED-Lampen nicht mehr vorhanden ist.

Kapitel 2: Die Farb-LEDs der Nitecore SRT7 und SRT7GT im Vergleich:

Immer zuerst die SRT7, dann die SRT7GT.

Und die UV-LED der SRT7GT (die SRT7 hatte dies nicht):

Eine weitere Anwendung für UV-Lampen: bei Zahlenkombinations-Eingabepanels sieht man unter UV-Licht, welche Zahlen am häufigsten gedrückt werden … 😀

Kaptitel 3: In die Ferne (Feuerwehrturm in 120 Metern Entfernung).

Die TA30 hat hier klar die niedrigste Reichweite (bedingt durch die XP-L V6 LED, sowie dem kleineren Kopfdurchmesser). Trotzdem ist die TA30 für Entfernungen bis ca. 100 Meter gut brauchbar.

Die SRT7GT schlägt in der Reichweite die XT11S. Auch hier macht der größere Kopfdurchmesser bei gleicher LED den Unterschied.

 

2 Gedanken zu „Beamshots: Nextorch TA30, Nitecore SRT7 / SRT7GT, Klarus XT11S

  1. Boverm 31. Mai 2017 at 16:33

    Ja Markus das mit der UV LED stimmt, wahrscheinlich hast du alter Fuchs vorher die Kombi geändert 😉

    Ist die UV genauso hell, wie die der MH27GT?

    • Markus 31. Mai 2017 at 16:35

      Nicht vorher; hinterher. 😉
      Die UV LED der SRT7GT ist exakt die gleiche wie bei der MH27GT. Genauso hell.

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website